TH Jani & Sunny
Wir (Mandy,Lisa,Melli,Janiundich) sind früh um 3 aufgestanden und das wir mit dem 4uhr nochewas zugfahren!
Da Jani und ich an dem Freitag Abschluss hatten und wir aus der Schule waren haben wir noch lange gefeiert.
Am Samstag hatte dann auch Lisa Geburstag und für sie hatten wir eine kleine Überrachung.
Naja dann ging es los:
Wir fuhren mit den Nachtbus richtung Hauptbahnhof.
Da angekommen war unser Zug schon da.
Als wir endlich drinne sahsen ging es wenig später los,
nach knappe 6 Stunden Fahrt waren wir da.
Im Mannheim aber wir müssten noch auf den anderen Zug warten der nur aller 1 stu. fuhr.
Da wir 2 min später ankamen als geplant war der andere Zug weg.
Natürlich haben wir uns alle auf gerägt aber wir konnten nix machen also statt halb1 da zu sein, waren wir erst halb 2 am Platz wo das Konzi war.
Wir gingen durch und standen fast ganz hinten.
Wir konnten und nach knap einer stunde durch die menge laufen standen wir doch sehr weit vorne 3 Reihe war das geil.
Es ging los zu erst die anderen Band´s wo kaum einer hin gehört hat wir wollten alle nur Tokio Hotel.
nach knap 2 halb stunden ging es los es wurde leise und sie gingen auf die Bühne alle fingen an mit schreien ein geiles gefühl wieder auf ein Konzi zu gehen.
Nach dem die gesungen haben und ein paar Lieder weggelassen haben waren sie fertig es war einfach geil
am Ende standen wir alle verteilet aber net so weit weg Melle hat es noch bis in die erste Reihe geschaft Lisa und Mandy standen paar Personen neben uns.
Wir gingen nach dem Konzi zum Hotel (weil TH eine Autogramm Stunde geben sollten) wo schon haufen Fans standen.
Wir versuchten in das Hotel zu kommen was wir auch schaften aber nur zum Klo wo wir Mintestens 10 min. waren wir guckten zum Hinterausgang und das waren vieleicht doppelt so viele Fans wie vorne standen.
Danach gingen wir wieder raus und es hieß das sie kommen
wir wollten erst mit hinder gehen zum Glück haben wir das nicht gemacht.
Denn das was wir gehört haben war schlimm manche sind den Jungs an den Hals gesprungen und noch andere sachen(was ihr bestimmt gehört habt).
Naja wir haben noch gehofft das sie raus kommen aber nach dem Ereignis war es selbstverstendlich das sie nicht noch mal kommen.
Aber eine Große Überaschung war doch noch den David Jost kam mal kurz raus und ich habe ein Foto mit ihm*freu*.
danach sind wir an dem Haubtbahnhof gegangen und der Negste Zug fuhr erst um 1 los also noch eine 3/4 Stunde warten.
Wir dachten jetzt endlich na Hause aber da haben wir die Rechnung nicht mit der Bahn gemacht.
Wir kamen um halb 3 mit er Bahn in Frankfurt an und dürften bis um 6 warten bis unser zug nach Leipzig kam.
Nachdem wir uns 2 stunden dem Arsch abgefroren hatten kam derZug eher so konnten wir wenigstens uns schon rein setzen.
Alle legten sich ihn und schliefen ne runde.
Endlich angekommen fuhen wir alle na Hause und legten uns dort schlafen.
Es war sehr Stressig aber es hat urst Spaß gemacht also gerne noch mal.
Besucher

Navi
Startseite
Gästebuch
Kontakt
Archiv


Die Band
Tokio Hotel
Termine

Jani & Sunny
Friends
Magdeburg 10.06.06
Mannheim 15.7.06

FanFics
Fanfiction (von Jani)
Fanfiction (von Sunny)

Melli´s ff (Tanzerin aus Leidenschaft)

Credits
Unendlichkeit
© by Michi
Gratis bloggen bei
myblog.de